Pädagogisches Spiel für Schulen 'In der Spur von Cyriel'

Buchen Sie hier

Hatice Deveci

'In der Spur von Cyriel' ist ein Spiel, in dem Erlebnis, Entdeckung und Sinneserfahrungen eine zentrale Stelle einnehmen. Die Schüler begleiten Cyriel an einem Arbeitstag im Steinkohlewerk. Anhand alter Fotos kommen die Schüler auf die richtige Spur. Die Lehrlinge werden dazu geprickelt, aktiv teilzunehmen und um selbst auf Entdeckung zu gehen. Aktivaufträge fördern ihre Kreativität und stimulieren das Gruppengefühl.

Für wen?

Schüler des 4., 5. und 6. Schuljahrs und Jugendgruppen (zugänglich für Rollstuhlfahrer).

Wann?

  • 2 Januar bis einschließlich 31 März/ 15 November bis einschließlich 31 Dezember: mittwochs: 13 - 17 Uhr / samstags und sonntags: 10 - 17 Uhr
  • 1 April bis einschließlich 22 Oktober / belgische Schulferien: von Dienstag bis Sonntag: 10 - 17 Uhr

Bemerkung: außerhalb der regulären Öffnungszeiten auf Anfrage und unter Vorbehalt. Nicht möglich am Montag außer an Feiertagen von 13 bis 17 Uhr.

Dauer?

2 Stunden.

Preise?

  • € 30,00 pro kulturpädagogische Begleitperson für maximal 25 Schüler
  • € 2,50 pro Schüler

 

Bedingungen?

  • Die Klasse wird von mindestens 1 Lehrer + einer zusätzlichen Begleitperson betreut..
  • Die Betreuung durch eine kulturpädagogische Begleitperson ist Pflicht.
  • Maximal 25 Schüler pro Gruppe.
  • Mindestens 5 Wochen vorab reservieren mit dem gelben Reservierungsknopf rechts oben.
  • Nach der Reservierung erhalten die Lehrer eine Unterrichtsmappe.

 

Nur möglich auf Niederländisch.